Zum Hauptinhalt springen

Vierter DECKEL MAHO Ski Cup erfolgreich durchgeführt

Christian Hontario mit deutlicher Bestzeit!

Die Sieger der U10 männlich

Die Siegerinnen der U10 weiblich

Die Sieger der U12 männlich

Die Siegerinnen der U12 weiblich

Die Sieger der U16 männlich

Die Siegerinnen der U16 weiblich

Die Siegerinnen der U14 weiblich

Die Sieger der U14 männlich

Die Siegerinnen der U18 weiblich

Die Sieger der U18 männlich

Beim dritten Anlauf war das Glück den Verantwortlichen des SK Nesselwang treu. Nach zwei wetterbedingten Absagen konnte das ursprünglich als Nachtslalom geplante Rennen am Spieserlift im Unterjoch durchgeführt werden.

Christian Hontario, der für den SC Pfronten startet, sichert sich mit einem eindrucksvollen Slalom-Durchgang und einer absoluten Top-Zeit den Sieg in der Alterklasse U14 männlich. Der aus Spanien stammende Läufer des Stützpunkts überzeugte beim ersten Slalom der Saison und zeigte, was in ihm steckt. Aber auch die jüngeren Jahrgänge stellten ihr Können beim anspruchsvollen und schnell gesteckten Lauf unter Beweis. Erneut sicherten sich Lucie Uhl und Max Engels vom Gastgeber SK Nesselwang den Sieg in der Altersklasse U10. Mit weiteren Stockerlplätzen und guten Platzierungen übernahm der SK Nesselwang vor dem abschließenden Finale am 28. Februar die Vereinswertung. Wir freuen uns schon jetzt auf ein spannendes Abschlußrennen!

Die Siegerinnen und Sieger der einzelnen Altersklassen:

U10 weiblich: Lucie Uhl (SK Nesselwang)

U10 männlich: Max Engels (SK Nesselwang)

U12 weiblich: Vreni Hindelang (SK Nesselwang)

U12 männlich: Firmin Blender (SK Nesselwang)

U14 weiblich: Lisa Hauser (SC Pfronten)

U14 männlich: Christian Hontoria (SC Pfronten)

U16 weiblich: Michelle Jung (SC Pfronten)

U16 männlich: Tobias Möggenried (SC Marktoberdorf)

U18 weiblich: Lena Rieß (SC Pfronten)

U18 männlich: Luca Guggenmos (SC Halblech)